0

Verlorene der Zeiten

Roman

Auch erhältlich als:
18,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492706063
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 21 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Zwei Feindinnen in einer Zeit des Krieges. Verbotene Nachrichten, heimlich ausgetauscht auf den verlassenen Schlachtfeldern. Und eine ganz große Liebe, die Raum und Zeit überwindet. Amal ElMohtar und Max Gladstone verbinden in diesem Kurzroman in wunderbarer, poetischer Sprache eine weltumspannende Zeitreisegeschichte mit einem Liebesroman in Briefform. 'Dieses Buch hat einfach alles - ein wahres Feuerwerk!' Madeline Miller, Autorin von 'Ich bin Circe' und 'Das Lied des Achill'

Autorenportrait

Amal El-Mohtar ist preisgekrönte Autorin, Lektorin und Kritikerin. Ihre Kurzgeschichte 'Seasons of Glass and Iron' gewann den Hugo-, Nebula- und Locus-Award und war ein Finalist für den World Fantasy-, Sturgeon-, Aurora- und Eugie-Foster-Award. Sie schreibt als Kritikerin regelmäßig für NPR Books und The New York Times. Aktuell arbeitet sie an der Carleton University an ihrem Doktortitel und unterrichtet Kreatives Schreiben an der University of Ottawa, Kanada.

Schlagzeile

'Jeder Brief ist eine Art Zeitreise - oder?'